Verein Notfallseelsorge und Krisenintervention wurde zu „Saarlands Bestem“ im Januar gewählt

Helfer in den schwersten Stunden

Verein Notfallseelsorge und Krisenintervention wurde zu „Saarlands Bestem“ im Januar gewählt

Von SZ-Mitarbeiter Benjamin Rannenberg (zur Veröffentlichung bei NKS e.V.  frei gegeben)

Sie sind für Opfer und Hinterbliebene da nach einer Selbsttötung, einem Unfall oder einer Gewalttat. Für dieses ehrenamtliche Engagement wurde der Verein Notfallseelsorge und Krisenintervention von knapp 600 SZ-Lesern zu „Saarlands Bestem“ im Januar gekürt. (Veröffentlicht am 20.02.2014) …

Neujahrsempfang der Ministerpräsidentin

„Das Saarland sagt: DANKE!“ – unter diesem Motto steht der Neujahrsempfang der Ministerpräsidentin in der „Industriekathedrale Alte Schmelz“ in St. Ingbert am 10.01.2013. Unter den geladenen Gästen der Hilfsorganisationen und des Katastrophenschutzes ist zum ersten Mal auch die Notfallseelsorge und Krisenintervention des Saarlandes. Acht Mitglieder aus verschiedenen Landkreisen nahmen an der Veranstaltung teil; sie repräsentieren Vorstand,  Einsatzgruppen, Landesbeauftragte und Ausbildungsleitung.

Nach oben scrollen